COVID-19

ProMedia organisiert Events, Kongresse und Veranstaltungen für die Mobilität-, Transport- und Logistikbranche. Die Sicherheit für alle Teilnehmer ist natürlich von großer Wichtigkeit. ProMedia folgt den täglichen Entwicklungen rund um das COVID-19 virus und richtet sich nach den Empfehlungen der deutschen Behörden, wie dem Robert Koch-Institut und der BZgA. Derzeit gibt es keinen Anlass Veranstaltungen abzusagen oder auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Vorsichtsmaßnahmen
Die wichtigsten Vorsichtsmaßnahmen, die getroffen werden können, um zu vermeiden, dass sich der
Virus weiter verbreitet, sind ganz einfach. Diese Maßnahmen gelten für alle Viren, die Grippe oder
Erkältungen verursachen können. Es ist daher immer wichtig, sich danach zu richten.
Es sind die Folgenden:

Bei Fragen nehmen Sie Kontakt auf mit events@promedia.nl